Lateinamerika Presseschau 07.09.14 -  13.09.14

Home    Presseschau-Archiv


Lateinamerika
nachschLAg: Ein unvollständiger Wochenrückblick  redblog 12.09.2014

Cuba
Letzte Hoffnung Kuba Ebola-Epidemie in Westafrika außer Kontrolle. Offiziell mehr als 2400 Tote. Havanna schickt 165 Ärzte und Pfleger. WHO-Chefin dankt für Solidarität.  jW 13.09.2014

Mexico
Identität aus der dunklen Bohne MEXIKO Chiapas ist die Kaffeedose des Landes. Im südlichen Bundesstaat Mexikos werden Arabica-Bohnen en gros geerntet. Doch ein Pilz macht den Bauern das Leben schwer.  taz 13.09.2014

Mexico
Jugendleiter zeigt Kinderpornos auf Elternabend Statt Infomaterialien über das künftige Ferienlager klickte ein 41-jähriger Jugendleiter auf einem Elternabend die falsche Datei an - und zeigte Eltern kinderpornografischem Material. Mittlerweile wurde der Mann festgenommen - die Staatsanwaltschaft ermittelt.  FR 12.09.2014

Cuba
Kuba schickt 165 Helfer gegen Ebola nach Westafrika Inselstaat schickt bisher größtes Kontingent an Medizinern / WHO geht von 2400 Toten aus.   ND 12.09.2014

Cuba
Von Havanna bis Düsseldorf  Weltweit Aktionen für Freilassung aller Mitglieder der »Cuban Five«.  jW 12.09.2014

Argentinien
Argentinien will US-Urteil im Schuldenstreit durch neues Gesetz umgehen  US-Richter verbieten Schuldendienst, solange Forderungen von Hedgefonds nicht beglichen wurden
  ND 12.09.2014

Lateinamerika
Putschisten und Protegés  Daniel Stahl berichtet über die Dienste der Altnazis in Südamerika  ND 13.09.2014

Argentinien
Nicht nur für Argentinien Simon Poelchau über die UN-Resolution zur Schaffung eines Regelwerks für die Abwicklung von Staatspleiten ND 11.09.2014

Nicht nur für Argentinien Simon Poelchau über die UN-Resolution zur Schaffung eines Regelwerks für die Abwicklung von Staatspleiten
ND 11.09.2014

UN-Unterstützung im Schuldenstreit  taz 11.09.2014

Venezuela
Caracas: Treffen gegen Großkonzerne Junge Welt 11.09.2014

Argentinien
Das Treiben der Hedgefonds in Argentinien Der Oberste Gerichtshof der USA hat am 16.Juni im Anleihenstreit mit Argentinien eine Beschwerde des Landes abgelehnt: Zwölf Jahre nach der Staatspleite muss Buenos Aires damit weitere 1,3 Milliarden Dollar an Schulden zurückzahlen – an zwei US-amerikanis  SoZ 11.09.2014

Haiti
Haitis Ex-Präsident Aristide unter Hausarrest gestellt Dem ehemaligen Staatschef werden Korruption, Geldwäsche und Drogenhandel vorgeworfen  Standard 11.09.2014

Lateinamerika
Drei Jahreszeiten. Pro Tag Eis auf dem Zelt, sintflutartiger Regen, glühende Wüste: Unser Autor fährt ein Südamerika-Radrennen, 11.000 Kilometer. Gewinnen wird ein anderer – er erlebt Besseres.
Zeit 11.09.2014

Brasilien
Korruptionsaffäre hoher Politiker bei Petrobras Ein ehemaliger Direktor des staatlichen Ölkonzerns Petrobras packt aus. Grosse Beträge sollen von der Firma auf die Konten von Politikern der Regierungskoalition geflossen sein.
NZZ 11.09.2014

Nicaragua
Nasa zweifelt an Meteoriteneinschlag Spiegel | 10.09.2014

Welt
Vorsicht, Tisa!
Während die Kritik an dem monströsen Projekt TTIP immer mehr Gehör findet, basteln die Vertreter von 50 Staaten an einem Abkommen, das alle öffentlichen Dienstleistungen, von Bildung über Gesundheit bis zur Energieversorgung, dem Privatsektor ausliefern ... Le Monde diplomatique |10.09.2014 Honduras

Letzter Ausweg Texas
Die Gewalt in Mittelamerika treibt immer mehr Menschen in die Hände von Schleppern, die sie illegal in die USA bringen sollen
Freitag | 10.09.2014


Chile
Mindestens 14 Verletzte nach Bombenexplosion in der U-Bahn von Santiago de Chile Unbekannte deponieren einen Sprengsatz in einer U-Bahn-Station in der chilenischen Hauptstadt. Diese liegt an einer Militärschule. Chiles Staatschefin Bachelet spricht von einer »verabscheuungswürdigen« Tat. ND | 09.09.2014

Lateinamerika
Ex-Staatschefs fordern die Liberalisierung der Drogenpolitik Das Drogenkonsum nicht nur negative Wirkungen hat, ist bekannt. Die Illegalität spielt den Drogenhändler allerdings in die Hände. Ehemalige Regierungschefs fordern daher eine Liberalisierung der Drogenpolitik. ND| 09.09.2014

Chile
Bombe in U-Bahnhof verletzt 14 Menschen Zunächst bekennt sich niemand zum Anschlag am Montag in Santiago. Regierung spricht von "scheußlichem terroristischen Akt" und will Antiterrorgesetze aus der Diktatur wieder in Kraft setzen taz 10.09.2014

USA/Europa
"So funktioniert ein freier Markt" US-Staatssekretärin Catherine Novelli über das TTIP-Abkommen, Genfood-Verkauf in Europa und Schutz für Investoren
taz 10.09.2014

Argentinien
Happy Bakschisch Der argentinische Rekordmeister River Plate Buenos Aires arbeitet weiter an der Imagepflege.
Junge Welt 10.09.2014

Cuba
Lebenslange Haft verhindern Weltweite Aktionstage für die »Cuban Five«. René González in Großbritannien erwartet. Junge Welt 08.09.2014

Cuba/USA
»Sie hätten nie inhaftiert werden dürfen« Solidaritätsgruppen fordern Freiheit für noch in den USA inhaftierte kubanische Kundschafter. Ein Gespräch mit Heinz-W. Hammer. Junge Welt 08.09.2014

Nicaragua
Meteorit schlägt nahe dem Hauptstadtflughafen ein Sand und Staub werden aufgewirbelt, es riecht verbrannt, Menschen fliehen aus Angst vor einem Erdbeben nach draußen. Doch es ist weder ein Beben.  SZ 08.09.2014

Bolivien
Evo Morales vor der Wiederwahl: Bolivien im Lichtungskampf Boliviens politische Szenerie in der Vorwahlzeit erinnert an das Gedicht “lichtung” des Wortartisten Ernst Jandl: “Manche meinen lechts und rinks kann man nicht velwechsern. Latin@rama 08.09.2014

USA
Obamas Wahlkampf mit der Einwanderung Aus Angst vor dem Verlust wichtiger Sitze im Kongress lässt Obama Einwanderungsreformen erst einmal verschieben. ND 08.09.2014

Brasilien
Haben Minister, Gouverneure und Abgeordnete bestochen Der ehemalige Direktor des Erdölkonzerns Petrobras sitzt seit Monaten im Gefängnis. Nun hat Paulo Costa ausgepackt und damit etliche Politiker der Partei der Präsidentin Dilma Rousseff unter Druck gesetzt. FAZ 08.09.2014

Lateinamerika
Wer braucht da noch Romane? Die Anthologie »Verdammter Süden« liefert einen Überblick über literarischen Journalismus in Lateinamerika. Junge Welt 08.09.2014

nachschLAg: Ein unvollständiger Wochenrückblick  Redblog 05.09.2014

Interview mit Eduardo Gudynas: “Buen Vivir” ist nicht identisch mit “Degrowth”  Latin@rama  05.09.2014

Argentinien
Alfajores »Bombón – Eine Geschichte aus Patagonien« erzählt die Geschichte eines kleinen Mannes.  jW 06.09.2014

Schuldendienst als Ehrensache  Die linke Kritik an den Schuldenzahlungen Argentiniens JW, 35/2014

Brasilien
Die Zeit der Angst ist vorbei   JW 36/2014

Die Dschungelkönigin  JW 35/2014

Chile
Die Zeit der Angst ist vorbei  WoZ 36/2014

Honduras
Die Macht der Kartelle  Die Drogenkartelle haben Honduras fest im Griff JW, 35/2014

Mexico
Mexiko: Folter außer Kontrolle Amnesty International und Die Linke fordern Aussetzung der geplanten Sicherheitsabkommen.  Telepolis 05.09.2014

Retortenbabys aus der Retortenstadt  Leihmutterschaft in Mexiko WoZ 35/2014

In der Presseschau u.a.: (Alphabetisch) AK FAZ FR Freitag junge Welt Jungle-World Jüdische Allg Le Monde dipl ND NZZ Ossietzky SoZ Spiegel Standard Stern SZ taz WoZ Zeit

Nicht vergessenPortal amerika21 Womblog Correos  Quetzal Jeden Dienstag/Mittwoch neue Berichte aus Lateinamerika bei Nachrichtenpool Poonal  Latin@rama Siehe auch Onda produziert Magazinsendungen und Radiobeiträge über Lateinamerika, die kostenfrei herunterladbar sindMonatlich Lateinamerika Nachrichten (10 Ausgaben im Jahr). Matices (4 Ausgaben im Jahr). Regelmäßig gewerkschaftliche Nachrichten bei LabourNet   Weblogs u.a. Amerika21.de ist in erster Linie eine journalistisch betreute Website zur Beobachtung der politischen Prozesse in Venezuela und Lateinamerika. Gerhard Dilger, Freier Journalist in Porto Alegre, Brasilien. Texte aus Politik, Wirtschaft und Kultur in Lateinamerika. Klaus Hart Brasilienkorrespondent seit 1986 für Medien in Deutschland, Österreich und der Schweiz. redblog nachrichten gegen den mainstream, versucht Informationen und Kommentare wiederzugeben, die man in der bürgerlichen medienwelt kaum findet. thematisiert werden vor allem die politik in lateinamerika und deutschland. 

Home| Wir über uns | Aktuelle Ausgabe| Archiv| SolidaritätNotizen | Termine | TV/Radio| Links| Bestellungen