ila

¡YEPA, YEPA! – 35/25 Jahre La Lucha Zapatista in Chiapas, Mexiko – ein praktischer Internationalismus

Liebe Compas,,

vom 22. Januar bis Mitte Februar 2019 gehen wir - das colectivo gata-gata - auf Tour, um über 35 bzw. 25 Jahre Lucha Zapatista zu berichten und in diesem Rahmen das Projekt Balumil als einen praktischen Internationalismus vorzustellen. 25 Jahre nach dem zapatistischen Aufstand im Südosten Mexikos gibt es viel Aktuelles zu erzählen, u.a. über die zapatistische Automomie, den Kampf der Frauen dort und unsere gemeinsam gelebte internationale Solidarität. Wir laden Euch herzlich zu Infos und Diskussion ein.

Termine:

Dienstag, 22.1.19, 19.30 Uhr, Berlin Latinokino, NewYorck 59 im Bethanien, Mariannenplatz 2

Freitag, 25.1.19, 20 Uhr, Hamburg Antifa Enternasyonal Café, Rote Flora

Samstag, 26.1.19, 19 Uhr, Rostock Newcomer Café, Rostock hilft, Budapester Str. 16

Mittwoch, 30.1.19, 18 Uhr, Dresden Internationalistisches Zentrum, Riesaer Str. 32

Samstag, 2.2.19, 19 Uhr, Münster leo:16 Kollektivkneipe, Herwarthstraße 7

Montag, 4.2.19, 19 Uhr, Frankfurt (tbc) Internationales Zentrum, Koblenzerstr. 17

Dienstag, 19.2.19, 19 Uhr, Platenlaase (Wendland) Kulturverein Platenlaase e.V., Platenlaase Nr. 15 colectivo gata-gata. http://balumil.blogsport.de/

Dienstag, 22. Januar 2019 - 19:30 bis Dienstag, 19. Februar 2019 - 19:00
Deutschland