ila

20. November 2019 - 30. Jahrestag der Verabschiedung der Kinderrechtskonvention der Vereinten Nationen

„Hier drinnen ist Freiheit ein alltäglicher Kampf“ Ein Blick hinter die Kulissen der Jugendstrafanstalt COMETA in Cochabamba

„Hier drinnen ist Freiheit ein alltäglicher Kampf“
Ein Blick hinter die Kulissen der Jugendstrafanstalt COMETA in Cochabamba
Latinorama 30.10.2019

Am 20. November 2019 ist der 30. Jahrestag der Verabschiedung der Kinderrechtskonvention der Vereinten Nationen. Sie definiert die Rechte aller Kinder und Jugendlichen bis zur Vollendung des 18. Lebensjahres, weltweit. Etwa das Recht auf eine ganzheitliche Entwicklung (Artikel 6). Es gilt auch für Jugendliche, die straffällig geworden sind. Simona Böckler berichtet in den folgenden Wochen auf latinorama in loser Folge über die Verwirklichung von Kinderrechten in Bolivien; über die Fortschritte seit der Verabschiedung der Konvention wie über die Schwierigkeiten. Nah dran… und aus der Perspektive der Betroffenen. Weiterlesen