ila

Der Hitler in uns

Wiederveröffentlicht: Aimé Césaires große Polemik »Über den Kolonialismus« von 1950 ist heute noch lehrreich

https://www.jungewelt.de/artikel/325224.der-hitler-in-uns.html

... Césaire, 1913 auf Martinique geboren, war einer der wenigen schwarzen Jugendlichen, denen die französische Kolonialmacht eine gute Ausbildung zugestand. Er nutzte die Kenntnisse, die er so erwarb, um sich gegen die Unterdrücker zu wenden. Von der Brillanz seines Französisch vermittelt der Übersetzer Heribert Becker mehr als nur eine Ahnung: Der mal ironische, mal aggressive Gestus der Sprache ist in den deutschen Wendungen gut erkennbar ...

Aimé Césaire: Über den Kolonialismus. Aus dem Französischen von Heribert Becker. Alexander-Verlag, Berlin 2017, 120 Seiten, 12,90 Euro

Siehe auch anlässlich seines Todes ein ausführliches Porträt von Aimé Césaire in der ila 315 vom Mai 2008.