ila

Der Kampf um eine neue Verfassung in Chile

Analyse. Die chilenische Zivilgesellschaft hat einen historischen Sieg erreicht: Das Parlament hat den Weg zu einer neuen Verfassung freigegeben. Es ist ein Wendepunkt im Musterland des Neoliberalismus. Lateinamerika Post, Dez 2019 Heinrich Böll Stiftung

Von Ingrid Wehr

Die chilenische Zivilgesellschaft hat einen historischen Sieg erreicht: Das Parlament hat den Weg zu einer neuen Verfassung freigegeben. Es ist ein Wendepunkt im Musterland des Neoliberalismus.

Link: https://www.boell.de/de/2019/11/21/der-kampf-um-eine-neue-verfassung-chile