ila

Zapatistas gehen auf Welttournee

Rebellen aus Chiapas wollen Virus des Widerstands gegen Kapitalismus, Patriarchat und Rassismus verbreiten

aus Neues Deutschland 12.10.2020

...

Mit ihrer neuen Initiative wollen die Zapatistas die Resignation durchbrechen, Hoffnung säen und den kapitalistischen Status quo wieder einmal erschüttern. Wie häufig in ihren Texten schließt die jüngste Verlautbarung humorvoll und gleichzeitig rebellisch: »Wir sind Zapatist*innen, Träger*innen des Virus des Widerstandes und der Rebellion. Als solche werden wir die fünf Kontinente bereisen. Das ist alles … für jetzt.«

Mehr zu Menschenrechten und sozialen Widerständen in Mexiko auf www.chiapas.eu