ila

ARTE

Reise durch Amerika. Peru - Die Menschen vom Altiplano

Dokumentation von Daniel Duncan. Der Sozialwissenschaftler, Autor, Fotograf und promovierte Philosoph David Yetman bereist den amerikanischen Kontinent von den wilden Küsten British Columbias bis zum brasilianischen Chapada Diamantina Nationalpark. Dabei führt er durch faszinierende Landschaften und stellt unbekannte Völker und Geschichten vor.

Im Mittelpunkt der aktuellen Folge steht die südamerikanische Hochebene Altiplano, eine der berühmtesten Regionen der Anden.

Iquitos, Regenwaldmetropole am Amazonas.

Reportage von Stefan Richts. Mitten im peruanischen Dschungel, umschlungen vom Amazonas und seinen Nebenflüssen, liegt Iquitos - eine Großstadt, die nur per Boot oder Flugzeug zu erreichen ist. Die ehemalige Jesuitenmission hat heute 400.000 Einwohner, prächtige Kolonialbauten, ein Krankenhaus, ein Sportstadion, sogar einen großen Flughafen - jedoch keine einzige Straßenanbindung an den Rest des Landes.

Seiten

RSS - ARTE abonnieren