ila

Futebol e vida - Ein Roadmovie mit Dany Cohn-Bendit

Dokumentarfilm von Niko Apel, Ludi Boeken. In Brasilien ist Fußball mehr als Sport. Mehr als Geldmacherei. In Brasilien ist Fußball Leidenschaft und: ein Spielfeld für soziales Engagement. Den Grundstein dafür legte vor über 40 Jahren der Ausnahmefußballer Sócrates mit seiner „Democracia Corinthiana“. Daniel Cohn-Bendit reiste während der WM 2014 quer durchs Land und wollte wissen, wie viel von Sócrates' Geist im Land des Fußballs eigentlich noch spürbar ist. Der Film ist ein poetischer Essay über den Fußball, das Leben, das Land Brasilien und die Demokratie. Nicht zuletzt ist er eine Hommage an Sócrates, der diese Reise eigentlich begleiten wollte, aber noch vor den Dreharbeiten verstarb.

Dienstag, 10. März 2015 - 21:45