ila

Paraguays neue Häuser

In den letzten Jahren erlebte die Luffa-Pflanze in Paraguay ein Comeback als Badeschwamm. Die Luffa-Schwämme werden heute in alle Welt verkauft. Vielen armen Bauernfamilien sichert die Gurkenpflanze das Überleben. Wenn es nach der Umweltaktivistin Elsa Zaldivar geht, soll Luffa nun in Paraguay auch für den Bau von Häusern eingesetzt werden.

360° Geo Reportage

Donnerstag, 11. Juni 2015 - 12:25
Samstag, 13. Juni 2015 - 8:00