ila

Rio 50 Grad Celsius

Die Dokumentation spiegelt die sozialen, politischen, finanziellen, musikalischen und kulturellen Revolutionen wider, die in Rio de Janeiro seit der Zeit der repressiven Militärdiktatur der 60er und 70er Jahre stattgefunden haben: von den ersten, schwierigen, zaghaften Schritten in Richtung Demokratie in den 80er Jahren bis zur Gegenwart, in der Brasilien als stabile Demokratie respektiert wird. Drogenkonsum und Karneval, Transvestitismus und rauschendes Nachtleben, der stetig wachsende Verkehr auf den Straßen - der Film beleuchtet bekannte und unbekannte Facetten des aufstrebenden Staates.

Ausschnitt auf: http://www.arte.tv/guide/de/047819-000-A/rio-50-grad-celsius

Samstag, 9. Juli 2016 - 22:05
Samstag, 30. Juli 2016 - 2:00