ila

AGROkalypse - Der Tag, an dem das Gensoja kam

Filmtour

Der neueste Dokumentarfilm von Marco Keller, "AGROkalypse - Der Tag, an dem das Gensoja kam", kommt in die Kinos und der Regisseur wird damit bundesweit auf Tour sein.

Hier die Termine:

 

17.06. - 19:00 Uhr Hamburg, Abaton Kino
18.06. - 19:00 Uhr Berlin, Moviemento
19.06. - 20:00 Uhr Potsdam, Thalia Kino
20.06. - 19:00 Uhr Bonn, Kino Woki
25.06. - 18:00 Uhr Seefeld ,Kino Breitwand im Schloss
25.06. - 21:00 Uhr München, Maxim Kino
26.06. - 16:00 Uhr Berlin, 24 Stunden Neukölln Kunstfestival
27.06. - 20:45 Uhr Hannover, Kino am Raschplatz
28.06. - 20:00 Uhr Köln, Kino Turistarama 
17.07. - 18:00 Uhr Tübingen, Kino Arsenal
18.07. - 20:00 Uhr Rottenburg, Kino Waldhorn 
20.07. - 20:00 Uhr Saarbrücken, Filmhaus Saarbrücken

 

Terminänderungen und weitere Infos unter:

http://www.agrokalypse.de/filmtour

 

Die Filmtour wird gemeinsam mit dem Coreoperation e.V., Amnesty International, VEBU, FIAN, KoBra, Survival International und der Brasilien Initiative realisiert. Unabhängig von einem Filmverleih und ohne Filmförderung. Um wirklich vielen Menschen diesen aufrüttelnden und informativen Film zu zeigen, sind Filmemacher und TourorganisatorInnen auf jegliche Unterstützung angewiesen.

Wer dabei helfen möchte, kann dies unter folgendem Link tun:
 

http://www.betterplace.org/de/projects/30601-unterstutze-unsere-kampagne....

 

Wenn ihr selbst ein Kino kennt oder den Film persönlich vorstellen möchtet, könnt ihr ganz einfach über folgenden Link eine Veranstaltung organisieren:
 

http://agrokalypse.de/film-zeigen

Freitag, 17. Juni 2016 - 19:00 bis Mittwoch, 20. Juli 2016 - 23:00
verschiedene Orte
Foto(s):