ila

Rundreise - Paremos La Mina! – Besser Leben ohne Kohle

3-wöchige Rundreise mit Anti-Kohle-Aktivist*innen aus Kolumbien vom 20.6. – 12.7.2017 initiiert von BUKO (Bundeskoordination Internationalismus). Vom MOVE-Utopia Zusammentreffen und 38. BUKO-Kongress in Lärz (Mecklenburg-Vorpommern) zum G20-Gipfel in Hamburg. Widerständige Strukturen gegen Kohleabbau in Kolumbien und Deutschland – Öffentlichkeitsarbeit und Vernetzung von Protestbewegungen, Aktivist*innen und von Kämpfen um Ressourcen Betroffenen und Flüchtenden.

Hinweis  paremos la Mina - Besser leben ohne Kohle!"   "www.besser-leben-ohne-kohle.info"

Die Rundreise startet vom diesjährigen BUKO-Kongress und endet in den Gegenaktivitäten anlässlich des G20-Gipfels in Hamburg. Bitte weiterverbreiten!

Dienstag, 20. Juni 2017 (Ganztägig) bis Sonntag, 9. Juli 2017 (Ganztägig)
Deutschland