ila

Urbanes Gärtnern, Ernährungssouveränität und Nachhaltige Entwicklungsziele

Diskussionsreihe mit Reina Maria Rodriguez Garcia aus Cuba

Diskussionsreihe „Vom Süden Lernen“ 05.09.-28.09.2015

Urbanes Gärtnern,  Ernährungssouveränität und Nachhaltige Entwicklungsziele (SDGs*)  mit Reina Maria Rodriguez Garcia aus Cuba

Stellvertr. Direktorin der Lehrer_innenausbildung in der Filiale der Päd. Hochschule in Consolacion del Sur bei Pinar del Rio, Cuba. Projektleiterin „Comida excelente“ – Setzlinge und Schüler_innen – gemeinsam wachsen. Ein Cubanisches Pilotprojekt zur Verbesserung der Ernährung.

EcoMujer e.V.

Samstag, 5. September 2015 (Ganztägig) bis Montag, 28. September 2015 (Ganztägig)
Düsseldorf, Bonn, Aachen, München, Berlin