ila

„Meine Mutter war in der Revolution aktiv und ist bis heute überzeugte Anhängerin der sandinistischen Partei. Sie verstößt mich. Obgleich sie mit eigenen Augen sah, wie wir in der Universität beschossen wurden."

Nicaragua: Nach drei gescheiterten Anläufen gelangte Ortega 2007 erneut ins Amt. Sein Stil nahm zunehmend autoritäre Züge. Die Regierung bedient sich einer nahezu absoluten Macht und verfolgt ihre Gegner*innen unerbittlich.

Normalitätswahn im Wahlkampf
In Nicaragua stehen Ortega und Murillo vor der Wiederwahl
ila 445 Mai 2021