ila

Buch-Tipp: Klaus Theweleit: Warum Cortés wirklich siegte.

Technologiegeschichte der eurasisch-amerikanischen Kolonialismen. Pocahontas 3. Buchbesprechung Jungle World 2020/43

Unter dem Titel »Warum Cortés wirklich siegte« liegt nun der letzte von vier Bänden vor, die Klaus Theweleit veranschlagt hat, um die Entdeckung und Kolonisierung des amerikanischen Kontinents durch den weißen Mann Europas in der für den Autor typischen materialreichen und assoziativen Weise durchzuarbeiten. ­Zusammengenommen firmiert das Werk als der »Pocahontas-Komplex«, wobei jeder der Bände mit einer Silbe des Namens der ebenso mythenumrankten wie historisch verbrieften Algonquin-Indianerin gekennzeichnet ist ...   Weiterlesen