ila

Der Kampf der Yanomami: Überleben im Regenwald

Die Fondation Cartier zeigt das Lebenswerk der brasilianischen Künstlerin Claudia Andujar. Es ist der Rettung der indigenen Yanomami gewidmet. Aus taz

Überleben im Regenwald

„La Lutte Yanomami“ läuft noch bis zum 10. Mai in der Fondation Cartier in Paris. Der Katalog zur Ausstellung kostet 40 Euro. Aufgrund der Schließung wegen der Coronapandemie öffnet die Fondation Cartier virtuell ihre Archive für die Besucher*innen.

https://claudia-andujar.fondationcartier.com/en