ila

Ein Jahr Präsident Obrador Mexiko – Hoffnung im Narco-Land? Das Feature

Von Erika Harzer und Wolf-Dieter Vogel

Die Wahl von Andres Manuel Lopez Obrador war von großen Hoffnungen begleitet. Doch ein Jahr nach seinem Amtsantritt erweist sich, wie schwer es ist, die Macht der rivalisierenden Banden zu brechen. Die Autoren erleben den Alltag in einer Provinz, in der weiterhin der Kampf um Anbauflächen und Transportkorridore tobt. Und sie beschäftigen sich mit bisher ungelösten Fragen: Wie verwurzelt ist die Korruption? Welche Maßnahmen helfen gegen Armut und Perspektivlosigkeit? Kann der südliche Nachbar der USA die Gewaltspirale stoppen?   

Jetzt im Medienarchiv Text und Sendung: https://www.deutschlandfunkkultur.de/ein-jahr-praesident-obrador-mexiko-...

Das Feature

Dienstag, 3. Dezember 2019 - 19:15